Kollegeroboter

Kollege Roboter ist Anlaufstelle für Marktinformationen, Grundlagenartikel und Anwendungsbeispiele aus der Industrierobotik und professionellen Servicerobotik, insbesondere in den Bereichen Leichtbau- und kollaborative Roboter.

14. Jun. 2018 | 07:00 Uhr
RG6,
Der Greifer wird smart und sensibel

Greifer und Sensoren erweitern das Einsatzspektrum von Cobots

Mit den Unternehmen OnRobot, OptoForce und Perception Robotics will der dänische Investor Enrico Krog Iversen die kollaborative Robotik in deutlich breitere Anwendung bringen. ke NEXT sprach mit dem Cobotik-Pionier über sein Engagement im Greifer-Markt und über die Produkte seiner Firmen OnRobot und OptoForce.Weiterlesen...

13. Jun. 2018 | 07:00 Uhr
Servicerobotik,
Roboter im Anmarsch

Was die Besucher der diesjährigen Automatica erwartet

Sie alle harren bereits auf die Besucher, die sich vom 19. bis 22. Juni 2018 aus den Weg zum Münchner Messegelände begeben: Hybride Roboter, Cobots, Doppelarmroboter sowie neue Vier- und Sechskantkinematiken. Daneben werden intelligente Sensoren und Greifer die Besucher in die Zukunft entführen.Weiterlesen...

12. Jun. 2018 | 07:00 Uhr
Komplettlösung,
Auch bei kleinen Losgrößen wirtschaftlich

Komplettanlage zum Entgraten und Finishen von Kurbelwellen

Gängige Verfahren zum Entgraten sind meist mit hohen Investitionen verbunden und wenig flexibel. Eine robotergestützte Komplettlösung besteht aus zwei getrennten Roboterzellen, die in Modulbauweise ausgeführt sind und sich entsprechend einfach an individuelle Anforderungen anpassen lassen.Weiterlesen...

11. Jun. 2018 | 07:00 Uhr
Exoskelett,
Der Roboter am Körper

3D-Scanner unterstützt die Entwicklung ergonomischer Exoskelette

Am Körper tragbare Robotertechnik wie motorgetriebene Exoskelette sind Teil des bevorstehenden medizinischen Umbruchs. Doch nach wie vor existiert ein Problem: Wie erreicht man, dass Mensch und Exoskelett perfekt miteinander interagieren, dass sie quasi miteinander verwachsen?Weiterlesen...

08. Jun. 2018 | 17:00 Uhr
Spritzgussmaschinen,
Jede Achse zählt

Linearachsen für die Spritzgusstechnik

Standardroboter zur Entnahme von Spritzgussteilen sind häufig teurer und weniger flexibel als Eigenentwicklungen. Deshalb baut das amerikanische Unternehmen Stone Plastics & Manufacturing seine kartesischen Roboter selbst und verwendet dafür Rollon-Linearachsen.Weiterlesen...

07. Jun. 2018 | 07:00 Uhr
Automated Guided Vehicles.
Wie von Geisterhand gesteuert

Automated Guided Vehicles in der Fertigung

Sinkende Preise, robustere Technik und neue Navigationssysteme fördern den Trend hin zu mehr Fahrerlosen Transportsystemen in der Fertigung – unter anderem im Automobilbau.Weiterlesen...

06. Jun. 2018 | 07:00 Uhr
Zentriereinheit,
Pneumatische Zentriereinheit

Werkstückausrichtung mal ganz einfach

Werkstücke ausrichten zählt zu den gängigsten Aufgaben im Maschinen- und Anlagenbau. Meist übernehmen Ausrichtzylinder diese Aufgabe, deren Dimensionierung von Größe und Gewicht der Fördergüter abhängt.Weiterlesen...

05. Jun. 2018 | 17:00 Uhr
3D-Fingerdesigner,
Gedruckte Finger

Schunk eGrip für additiv gefertigte Greiferfinger

Mit seinen additiv gefertigten Greiferfingern hat Schunk ein neues Kapitel des Online-Vertriebs im Maschinen- und Anlagenbau aufgeschlagen. Der Automobilzulieferer Ros aus Coburg nutzt das clevere 3D-Design-Tool Schunk eGrip fürs variantenreiche Roboterhandling in Montageanlagen.Weiterlesen...

04. Jun. 2018 | 17:03 Uhr
Kleinladungsträger -
Eier sicher handhaben

Vakuum-Lösung verbessert die Ergonomie

Am Standort von Lüchinger + Schmid in Flawil werden bis zu 80 Millionen Eier im Jahr von verschiedenen Höfen aus der Region abgeholt, geprüft, sortiert, verpackt, palettiert und ausgeliefert. Bislang stapelten die Mitarbeiter circa 2.500 Gebinde am Tag von Hand auf Paletten.Weiterlesen...

01. Jun. 2018 | 16:21 Uhr
Werkstück-Spanntechnik -
Kleine Helfer für sicheren Gripp

Spannprobleme lösen

Für eine wirtschaftliche und präzise Fertigung ist die Werkstückspannung entscheidend. Gerade in Kleinserien sind standardisierte Spannmittel meist besser als nur für ein Werkstück konstruierte Vorrichtungen. Erwin Halder hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Lösung von Spannproblemen.Weiterlesen...

30. Mai. 2018 | 16:21 Uhr
Apiro-Mission -
Automatisierung leicht gedacht

Kinematiken mithilfe eines modularen Baukastensystems verwirklichen

Ein neues, modulares Bewegungsbaukastensystem will Konstrukteuren und Ingenieuren helfen, Anwendungen vom einfachen Portal bis zum komplexen humanoiden und animatronischen Roboter kostengünstig und individuell umzusetzen. Aus drei schmiermittelfreien Schneckengetrieben für Standardbewegung, invertierte und Linearbewegung können Konstrukteure dabei frei wählen.Weiterlesen...

28. Mai. 2018 | 17:53 Uhr
Zylinderkopfhandling,
Revolution im Innern

Wie sich Greifer und Komponenten angesichts Industrie 4.0 weiterentwickeln

Folgt man dem Trend von Industrie 4.0, so werden die künftigen Automatisierungs-, Produktions- und Logistikanwendungen primär durch das eigentliche Produkt gesteuert. Nimmt man die rasant wachsende Variantenvielfalt in vielen Branchen dazu, so braucht man viel flexiblere Prozesse als heute.Weiterlesen...

27. Apr. 2018 | 14:30 Uhr
Roboter UR5,
Kinderleicht programmiert

Mitarbeiterentlastung durch Mehrzweck-Roboterarm

Clamcleats setzt zur Optimierung seiner Produktionsprozesse und zur Vermeidung wiederholter Belastung auf einen kollaborierenden Leichtbauroboter von Universal Robots. Er kann ohne Programmierkenntnisse schnell für neue Aufgaben programmiert werden.Weiterlesen...

27. Apr. 2018 | 07:00 Uhr
Motoman-Handlingroboter,
Kunst und Technik als Einheit

Motoman-Handlingroboter im Showeinsatz

Robotik mal anders: Wenn der international erfolgreiche Bühnenkünstler UliK auftritt, ist oft auch ein Motoman-Handlingroboter mit von der Partie.Weiterlesen...

26. Apr. 2018 | 17:00 Uhr
Roboter NJ40,
Roboter packt das Lunch-Paket

Palettieranlage für Fertigmenüs arbeitet mit Comau-Roboter

Bei Prima Menü geschieht das transportfertige Abpacken von Fertiggerichten in einer automatischen Palettieranlage. Besonderheiten bei dem Projekt waren die enorme Bandbreite der zu palettierenden Produkte und der eigens entwickelte Kombinationsgreifer.Weiterlesen...

25. Apr. 2018 | 10:30 Uhr
Bohrinsel,
Roboter auf hoher See

Präzise Zykloidgetriebe für Offshore-Anwendungen

Der Alltag eines Bohrarbeiters ist auch auf heutigen Bohrplattformen gefährliche Schwerstarbeit. RDS leistet bei der Entwicklung von Robotern für Bohrplattformen Pionierarbeit und setzt dabei auf DNV-GL-zertifizierte Getriebelösungen von Nabtesco.Weiterlesen...

24. Apr. 2018 | 11:18 Uhr
Zimmer auf der Hannover Messe 2018,
Next Robotics

Der Cobot braucht einen Cobot-Greifer

Damit nicht nur der Roboterarm, sondern auch sein Greifer für die Mensch-Roboter-Kollaboration zugelassen wird, hat die Zimmer Group eine Greiferlösung entwickelt, die sie auf der Hannover Messe 2018 präsentiert. Next Robotics war mit der Kamera vor Ort.Weiterlesen...

24. Apr. 2018 | 10:00 Uhr
Roboter in Fabrik,
Übersicht Robotikunternehmen

Robots und Cobots: Das bieten die größten Roboterhersteller

Welche Roboter haben die weltgrößten Hersteller im Angebot und was beschäftigt sie derzeit am meisten? Dazu haben wir uns bei Fanuc, Yaskawa, ABB und Kuka erkundigt und interessante Einsichten in die Zukunftsvisionen mit Robots und Cobots bekommen.Weiterlesen...

24. Apr. 2018 | 09:41 Uhr
Universal Robots Hannover Messe 2018,
Next Robotics vor Ort

UR auf der Hannover Messe: Cobots müssen nicht langsam sein

Kollaborative Roboter, das sind diejenigen Roboter, die - ganz untypisch für ein automatisiertes Fertigungssystem - extrem langsam arbeiten. So das Image. Dass das nicht immer so sein muss, zeigt Universal Robots auf der Hannover Messe 2018.Weiterlesen...

23. Apr. 2018 | 14:31 Uhr
Next Robotics auf HMI2018,
Next Robotics vor Ort

Neue deutsche Roboter auf der Hannover Messe 2018

Die Hannover Messe 2018 läuft und mitten im Getümmel ist ke-NEXT-Chefredakteur Wolfgang Kräußlich auf der Suche nach den wichtigsten Neuheiten aus der Robotik. Heute gefunden: Yuanda. Das Unternehmen entwickelt aktuell Roboterkinematiken "für Jedermann".Weiterlesen...

23. Apr. 2018 | 07:00 Uhr
Blechroboter,
Übersicht Robotikunternehmen

Industrieroboter: kleinere Einsteigermodelle für Jedermann

Auch KMU sollen an der Roboterautomatisierung teilhaben. Daran arbeiten Universal Robots, Franka Emika und Igus. Wir zeigen das Angebot neben den großen Roboterherstellern und was man bekommt, wenn der Preis nicht im sechsstelligen Bereich liegen darf.Weiterlesen...

08. Feb. 2018 | 14:19 Uhr
Roboter sagt hallo,
World Robotics Report 2017

Infografik: 8 Länder und ihre Roboterdichte

Es wirkt wie ein globales Wettrennen der Automation, wenn man sich die kontinuierlich steigenden Roboterdichten verschiedener Länder ansieht. ke NEXT hat die acht markantesten Wachstumsmärkte in einer Infografik zusammengestellt.Weiterlesen...

16. Okt. 2017 | 09:30 Uhr
Mädchen mit Roboter,
Personal-Service-Roboter

Warum Serviceroboter weltweit boomen

Der Umsatz mit Servicerobotern für den professionellen Einsatz wird bis Ende 2017 um zwölf Prozent auf einen neuen Rekordumsatz von 5,2 Milliarden US-Dollar steigen. Auch die weitere Prognose ist positiv: Die Nachfrage wird laut IFR weiter steigen.Weiterlesen...

23. Mai. 2017 | 16:00 Uhr
Plattform Universal Robots+,
Roboterapplikationen

Universal Robots+ schafft Plug-and-Play-Lösungen für die MRK

Rund um die in der MRK zum Einsatz kommenden Roboter ist ein Markt für ihr Zubehör entstanden. Mit Universal Robots+ existiert ein Ökosystem, über das Peripherie-Produkte als Plug-&-Play-Lösungen entwickelt und zur Verfügung gestellt werden können.Weiterlesen...

23. Mai. 2017 | 15:00 Uhr
Roboter mit Blume,
Expertenrunde Robot Safety

Wann ist eine Roboterapp­likation sicher?

Auf der SPS IPC Drives 2016 sprachen auf einem Forum des ZVEI hochrangige Industrievertreter darüber, wie sich kollaborierende Robotik sicher gestalten lässt. ke-NEXT-Chefredakteur Wolfgang Kräußlich moderierte die Veranstaltung. Hier ein Resümee.Weiterlesen...