Kollegeroboter

Kollege Roboter ist Anlaufstelle für Marktinformationen, Grundlagenartikel und Anwendungsbeispiele aus der Industrierobotik und professionellen Servicerobotik, insbesondere in den Bereichen Leichtbau- und kollaborative Roboter.

14. Mai. 2024 | 15:10 Uhr
Grüne Wiesen, braune Felder - und ein neuer Robotik-Hub von Universal Robotics und Mobile Industrial Robots in Odense.
Gemeinsamer Firmenhauptsitz in Odense

UR und und MiR eröffnen neuen Robotik-Hub

Die dänischen Robotik-Unternehmen UR und MiR, die beide zum US-Konzern Teradyne gehören, haben in Odense einen neuen gemeinsamen Hauptsitz eröffnet.Weiterlesen...

25. Apr. 2024 | 08:45 Uhr
Delta D-Bot
Hannover Messe 2024

Sichere Cobots und schnelle Container – Zwischenfazit zur Hannover Messe

Jenseits der Platzhirsche, welche die Hannover Messe Jahr für Jahr thematisch prägen, zeigen die ersten die Tage der Industriemesse, dass es zahlreiche spannende Entwicklungen auch bei Unternehmen gibt, die seltener im Rampenlicht stehen.Weiterlesen...

22. Apr. 2024 | 13:18 Uhr
NexAIoT und NexCOBOT nehmen an der Hannover Messe 2024 teil
Cobot

NexAIoT und NexCOBOT nehmen an der Hannover Messe 2024 teil

Beschleunigung des Green Manufacturing mit Lösungen der Open PlatformWeiterlesen...

Aktualisiert: 17. Apr. 2024 | 16:35 Uhr
Der alte Atlas hat sich bei seinen Testläufen schon mal auf das Hinterteil gesetzt. Der neue Atlas zeichnet sich durch sein markantes "Gesicht" aus.
Nachfolger vorgestellt

Boston Dynamics schickt Atlas in den Ruhestand

Mit seinem hydraulischen Roboter Atlas hat Boston Dynamics einige der spektakulärsten Robotik-Videos gedreht. Nun geht Atlas in den Ruhestand - mit einem Video seiner schönsten Fehltritte. Seinen Nachfolger hat Boston Dynamics auch vorgestellt.Weiterlesen...

15. Apr. 2024 | 08:52 Uhr
Aus dem Corona-Tief hat sich Kuka zu einem neuen Höchstwert beim Jahresumsatz in 2023 hochgearbeitet.
Robotik-Konzern

Kuka knackt die Vier-Milliarden-Grenze

Im Geschäftsjahr 2023 ist es dem deutsch-chinesischen Robotikkonzern Kuka gelungen, erstmals die Grenze von vier Milliarden Euro Umsatz zu durchbrechen.Weiterlesen...

11. Apr. 2024 | 08:26 Uhr
Auch beim Boxkampf kann man sich dank Human2HumanOid vom Roboter vertreten lassen.
Human2HumanOid: einfache Fernsteuerung von Robotern

Kann der Werker bald im Home Office arbeiten?

Wer manuelle Tätigkeiten in einer Fabrikhalle ausführt, hatte bisher keine Chance auf "Home Office". Das könnte sich ändern. Das Projekt Human2HumanOid ermöglicht eine Fernsteuerung von Robotern durch eine simple RGB-Kamera.Weiterlesen...

10. Apr. 2024 | 13:57 Uhr
Vom Maßschneider bis zum Laubbläser-Terroristen: es gibt eine ganze Reihe von Robotern für sehr spezielle Aufgaben.
Anwendungen von ungewöhnlich bis richtig schräg:

7 Roboter für ganz besondere Fälle

An Industrieroboter hat man sich gewöhnt und Roboterhunde sind auch schon fast Alltag. Aber wie arbeitet ein Maßschneider-Roboter und was macht ein Avocado-Robot? 7 Robotik-Anwendungen, die aus dem Rahmen fallen:Weiterlesen...

09. Apr. 2024 | 14:11 Uhr
Spot und 3D SCannner von Fraunhofer IOF
Handscanner trifft Roboter-Hund

Mobile 3D-Vermessung auf vier "Pfoten"

Forscher des Fraunhofer IOF haben einen 3D-Scanner mit einem Roboterhund von Boston Dynamics gekoppelt. So sollen Messungen, zum Beispiel in der Qualitätssicherung, künftig noch effizienter und die Mitarbeiter entlastet werden.Weiterlesen...

09. Apr. 2024 | 08:13 Uhr
Forschende des MIT haben einen Kunststoff-basierten Federmechanismus (in der Petrischale) entwickelt, der die Arbeit von natürlichen Muskeln maximieren kann - zum Beispiel für den Einsatz in Robotersystemen.
MIT entwickelt Biohybride

Wenn der Roboter echte Muckis bekommt

Muskeln sind praktisch perfekte Aktuatoren - warum Forschende am Massachussetts Institute of Technology Roboter mit echtem Muskelgewebe antreiben wollen.Weiterlesen...

03. Apr. 2024 | 09:07 Uhr
ek robotics Vario Move
Demoaufführung auf der LogiMAT 2024

Transportroboter-Serie überzeugt in der Praxis

Vier Jahre nach der Produktvorstellung performt der Transportroboter Vario Move nicht nur auf der LogiMAT-Messe mit beeindruckenden Lastspielen.Weiterlesen...

25. Mär. 2024 | 16:34 Uhr
Die 5-Achs-Fertigungszelle für die additive Fertigung fügt blanke oder isolierte Leiter automatisch zu Komponenten auch mit komplexen 3D-Formen hinzu.
Herausforderung für die Automatisierung

Wird additive Fertigung der Game Changer in der Kabelbaum-Produktion?

Der Kabelbaum eines Autos ist die letzte große Komponente, die sich noch nicht weitgehend automatisiert fertigen lässt. Das britische Unternehmen Q5D scheint eine Lösung gefunden zu haben - mit additiver Fertigung.Weiterlesen...

18. Mär. 2024 | 07:59 Uhr
Noch nicht auf dem Markt, aber schon mit einem Designpreis ausgezeichnet: der Lenovo Daystar Bot GS mi sechs Beinen.
Lenovo Daystar Bot GS

Warum ein Roboterhund sechs Beine braucht

Lenovo ist eigentlich bekannt für Laptops, entwickelt in seiner Daystar Division aber auch Roboter. Jüngstes Beispiel: Ein Roboterhund, der auf sechs Beinen läuft.Weiterlesen...

13. Mär. 2024 | 11:30 Uhr
Der Laufroboter Anymal übt in einer Halle der ETH Zürich Parkour.
ETH Zürich optimiert Laufroboter mit maschinellem Lernen

Anymal klettert über Hindernisse und überwindet Fallgruben

Der Laufroboter Anymal hat erfolgreich die Schulbank gedrückt. ETH-​Forschende brachten ihm mit maschinellem Lernen neue Fähigkeiten bei. Der Roboter klettert nun über Hindernisse und überwindet Fallgruben.Weiterlesen...

Aktualisiert: 07. Mär. 2024 | 10:50 Uhr
Roboter bei Agile Robots
Produktion
Roboter: Aktuelle Nachrichten und Hintergründe

Agile Robots startet Franka Roboterproduktion in Kaufbeuren

Die neusten Modelle, Nachrichten und Zubehör für Industrieroboter in unserem Robotik-Blog.Weiterlesen...

Aktualisiert: 28. Feb. 2024 | 11:52 Uhr
Die Potenziale von KI sind unbestritten - und dennoch sind noch einige Fragen zu klären...Symbol
Ethische Fragen, Sicherheit...

Wie weit ist künstliche Intelligenz und wohin führt sie?

Der Einsatz von generativer künstlicher Intelligenz (KI) wirft neue Fragen und Probleme auf. Das sind Bildgeneratoren und Chatbots wie zum Beispiel ChatGPT, die in natürlicher Sprache Texte verfassen können. Mehr dazu erfahren Sie hier...Weiterlesen...

Aktualisiert: 27. Feb. 2024 | 11:30 Uhr
Vom Förderband über den Roboter zum Hochregallager: Die Logimat bildet die ganze Bandbreite der Intralogistik ab.
Technik, Trends und Themen

Die Neuheiten der Logimat 2024 in Kürze

Intralogistik ist zunehmend von Automatisierung und Robotik geprägt. Die Neuheiten der Messe Logimat 2022 vom 19. - 21.3. in Stuttgart im Überblick:Weiterlesen...

Aktualisiert: 19. Feb. 2024 | 08:00 Uhr
Quasi der Urahn aller Recycling-Roboter: WALL·E aus dem gleichnamigen Animationsfilm von Pixar
Effizientere Abfallverwertung

Wie die Enkel von WALL·E die Erde aufräumen

Die Menschheit produziert riesige Müllberge mit zum Teil hochgefährlichen Inhaltsstoffen. Immer öfter helfen Roboter beim Recycling.Weiterlesen...

15. Feb. 2024 | 07:44 Uhr
Neuere Entwicklungen wie die Nutzung von KI treiben die Nachfrage nach Robotern immer weiter nach oben.
International Federation of Robotics

Diese fünf Trends prägen 2024 den Roboter-Markt

Der weltweite Bestand an Industrie-Robotern hat fast 4 Millionen Einheiten erreicht. Die starke Nachfrage wird von 5 technologischen Innovationen getrieben:Weiterlesen...

08. Feb. 2024 | 17:49 Uhr
Mehr als 62.000 Besucher konnte die Logimat im vergangenen Jahr auf das Stuttgarter Messegelände locken.
Logimat 2024

Impulse für die Intralogistik

Mehr als 1.500 Aussteller geben auf der Logimat (19.-21.3.2024 in Stuttgart) einen Überblick über das aktuelle Portfolio für Effizienz in der Intralogistik.Weiterlesen...

07. Feb. 2024 | 10:50 Uhr
Die Transportplattform X-Move, ausgestattet mit Rollenförderern, übernimmt den automatisierte Materialtransport von hochwertigen Arzneimitteln zwischen verschiedenen Produktionsgebäuden. Sie ist in fünf verschiedenen Versionen für Nutzlasten von 150 bis 1.900kg erhältlich. Drei Modelle können als Automated Guided Vehicle (AGV) oder Autonomous Mobile Robot (AMR) eingesetzt werden.
Innovative Hightech-Transportrobotik

Automatisierungslösung für die Pharmaindustrie

Ek Robotics realisiert mit dem Einsatz von fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTS) zukunftsweisende Intralogistik-Lösung bei führendem Pharmaunternehmen in der Schweiz. Ein repräsentatives Beispiel über automatisierten Materialtransport.Weiterlesen...

07. Feb. 2024 | 09:00 Uhr
cute little robot couple friends
Love your Robot Day

7 Gründe, warum man seinen Roboter einfach lieb haben muss

Jedes Jahr am 7. Februar wird in den USA der "Love your Robot Day" gefeiert. Gründe, seinen Roboter zu lieben, gibt es viele. Hier sind sieben aus der ANX-Redaktion:Weiterlesen...

01. Feb. 2024 | 11:30 Uhr
Die Drohne überprüft die Dächer der Tanklager im Energy and Chemicals Park Rheinland sowie unzugängliche Inspektionspunkte aus der Luft und fügt so eine dritte Dimension in den Inspektionsumgebungen hinzu.
Automatisierte Inspektion

Roboter und Drohne als Operator auf Mission

Der Shell Energy and Chemicals Park Rheinland automatisiert seine Inspektion mit Energy Robotics. Zwei verschiedene Roboter und eine Drohne bieten eine 360°-Überwachung und liefern hochwertige Informationen zum sicheren Betrieb der Anlagen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 23. Jan. 2024 | 12:00 Uhr
Grafik Roboter Art
Weltmarkt Robotik

Die 10 wichtigsten Hersteller von Industrierobotern

Der weltweite Bestand an Industrie-Robotern hat mit rund 3,9 Millionen Einheiten einen neuen Rekord erreicht – Kostenpunkt geschätzt 15,7 Milliarden US-Dollar. Wer sind die größten Player in dieser Branche? Wir stellen sie Ihnen vor.Weiterlesen...

16. Jan. 2024 | 13:48 Uhr
Die Automobilfertigung war der Vorreiter beim Einsatz von Robotern. Mittlerweile findet die Roboter-Automatisierung in vielen Ländern statt.
Top 20: Wo am stärksten automatisiert wird

Diese Länder haben die höchste Roboterdichte

Die Roboterdichte eines Landes sagt viel über den Automatisierungsgrad der Industrie. Wer die Top-20-Liste anführt, wer am schnellsten aufholt - und was die Geburtenrate damit zu tun hat.Weiterlesen...

10. Jan. 2024 | 07:49 Uhr
Deutschland liegt mit 415 Robotern pro 10.000 Mitarbeitern weltweit auf Platz 3 bei der Dichte an Industrierobotern.
World Robotics 2023 Bericht der International Federation of Robotics

Deutschland bei Roboterdichte jetzt auf Platz 3

Die Roboterdichte in der deutschen Industrie stieg 2022 auf 415 installierte Industrie-Roboter pro 10.000 Arbeitnehmer, so die International Federation of Robotics. Das bedeutet Rang drei weltweit. Wer noch vor Deutschland liegt:Weiterlesen...